Erfolgssaison für iilo-Salzburg

Die Initiatorin und Leiterin der iilo-Sommerkurse in Salzburg kann wieder auf eine erfolgreiche Sommersaison zurückblicken. „Wir haben neun Kurse veranstaltet, waren neuerlich völlig ausgebucht und haben mehr als 150 Kinder betreut.“ Die iilo-Kurse sind in Salzburg schon längst Pflichtprogramm für viele Kinder. „Die meisten wollen wieder kommen. Die Kinder finden neue Freundschaften, lernen viel – nicht nur rein Wissensbasierendes, sondern auch Soziales und lernen auch die Gruppendynamik kennen. Das Konzept hat sich bewährt. So haben wir bereits jetzt wieder viele Anmeldungen für das nächste Jahr.“

Und was passiert jetzt? Im Oktober starten unsere SMS-Mädchenkurse, die Selbstbewusstsein, Mut und Stärke bei den Mädchen stärken. Die Kurse finden in Oberalm und Anis statt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.