Karl Isak

charly (1) klein

DDDr. Karl Isak ist Therapeut, Coach, Trainer und Autor mehrerer Bücher zu pädagogischen und psychologischen Themen (u.a. Die Stärken der Schwachen, Teilleistungsschwache Kinder als Außenseiter in der Schule, psyselling – Neuromotivation für den Verkauf, Schmerzen wegdenken – eine psychologische Schmerztherapie). Er hat das zwischenzeitlich weiterentwickelte und verbesserte iilo-TLS-System ins Leben gerufen.

Isak steht in Wien und Klagenfurt für individuelle Lerncoachings zur Verfügung.

Isak beschäftigt sich mit der pädagogischen Psychologie sowie mit den Themen „psychologische Schmerztherapie“, „Neuromotivation“ „Sexualtherapie“ und „Beziehungstherapie“. In vielen diesen Feldern hat er ebenfalls methodische Ansätze erarbeitet, welche die Betroffenen direkt einsetzen können.

Weitere Informationen unter:

www.schmerzpsychologie.com

www.psyselling.com

www.beziehungstherapie.at

www.beziehungsglueck.com

www.zest.at

 

Comments are closed.